Lexikografie: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Hurraki - Wörterbuch für Leichte Sprache
Wechseln zu: Navigation, Suche
(Die Seite wurde neu angelegt: „Bei der '''Lexikografie''' denken Menschen über Wörter·bücher nach. Sie denken darüber nach wie ein Wörter·buch gemacht wird. == Gl…“)
 
(Über was wird nachgedacht?)
 
(Eine dazwischenliegende Version desselben Benutzers wird nicht angezeigt)
Zeile 6: Zeile 6:
 
== Gleiche Wörter ==
 
== Gleiche Wörter ==
  
Wörterbuchkunde
+
Wörter·buch·kunde
  
Lexikographie
+
Lexiko·graphie
  
  
Zeile 24: Zeile 24:
 
Darüber wird bei Lexikografie nachgedacht:
 
Darüber wird bei Lexikografie nachgedacht:
  
*wie wird ein Wörterbuch gemacht
+
*wie wird ein Wörter·buch gemacht
*was für ein Wörterbuch soll gemacht werden
+
*was für ein Wörter·buch soll gemacht werden
*was soll in dem Wörterbuch stehen
+
*was soll in dem Wörte·rbuch stehen
*welche Wörter dürfen nicht in das Wörterbuch
+
*welche Wörter dürfen <u>nicht</u> in das Wörter·buch
  
  

Aktuelle Version vom 4. Dezember 2019, 18:20 Uhr

Bei der Lexikografie denken Menschen über Wörter·bücher nach.

Sie denken darüber nach wie ein Wörter·buch gemacht wird.


Gleiche Wörter[Bearbeiten]

Wörter·buch·kunde

Lexiko·graphie


Genaue Erklärung[Bearbeiten]

wer?[Bearbeiten]

Die Menschen die Lexikografie machen nennt man: Lexikograf oder Lexikografin.

Ein bekannter Lexikograf war: Konrad Duden.


Über was wird nachgedacht?[Bearbeiten]

Darüber wird bei Lexikografie nachgedacht:

  • wie wird ein Wörter·buch gemacht
  • was für ein Wörter·buch soll gemacht werden
  • was soll in dem Wörte·rbuch stehen
  • welche Wörter dürfen nicht in das Wörter·buch
Zur Hilfe Übersicht
Auf dem Bild ist Papier und ein Stift

Hilf mit! Prüfe den Text auf Leichte Sprache.

Du kannst über diesen Text diskutieren. Du kannst an dem Text mitschreiben. Wenn alles stimmt, kannst du diesen Hinweis löschen.