Perücke

Aus Hurraki - Wörterbuch für Leichte Sprache
Version vom 17. September 2013, 13:11 Uhr von Micol (Diskussion | Beiträge) (Genaue Erklärung)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Eine Perücke sind falsche Haare.

Das heißt:

die Haare sind nicht echt

(sind nicht auf dem eigenen Kopf gewachsen)


Auf dem Bild ist eine Perücke zu sehen


Gleiche Wörter

künstliche Haare

falsche Haare

Haarersatz


Genaue Erklärung

Eine Perücke trägt man auf dem Kopf.


Eine Perücke wird mit echten oder mit künstlichen Haaren gemacht.

Das heißt:

  • zum Herstellen benutzt man Haare von anderen Menschen

oder

Perückenköpfe helfen beim Herstellen

Auf dem Bild sind Perückenköpfe zu sehen


Es gibt unterschiedliche Gründe warum Menschen eine Perücke tragen.

Zum Beispiel:

  • weil sie eine Glatze haben
  • weil sie eine besondere Frisur machen wollen
Zur Hilfe Übersicht
Auf dem Bild ist Papier und ein Stift

Hilf mit! Prüfe den Text auf Leichte Sprache.

Du kannst über diesen Text diskutieren. Du kannst an dem Text mitschreiben. Wenn alles stimmt, kannst du diesen Hinweis löschen.