Rückrufaktion

Aus Hurraki - Wörterbuch für Leichte Sprache
Version vom 18. Mai 2016, 13:41 Uhr von Circum (Diskussion | Beiträge) (Die Seite wurde neu angelegt: „Bei einer '''Rückrufaktion''' wird etwas zurück geholt. Das heißt, jemand holt etwas zurück weil es Fehler hat. Und weil die Fehler eine Gefahr sein k…“)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Bei einer Rückrufaktion wird etwas zurück geholt.

Das heißt,

jemand holt etwas zurück weil es Fehler hat.

Und weil die Fehler eine Gefahr sein können.

Zum Beispiel ein Auto das falsch funktioniert.


Bild gesucht


Gleiche Wörter[Bearbeiten]

Produktrückruf


Genaue Erklärung[Bearbeiten]

In Deutschland gibt es für Rück·ruf·aktionen Regeln.

Die genauen Regeln stehen im ProdS Gesetz.

Und Deutschland muss sich an die Regeln von der Europäische Union halten.


Sachen werden zurück gerufen,

wenn es Fehler oder Mängel gibt.

Und wenn es deswegen eine Gefahr gibt.


Bekannte Rück·ruf·aktionen hat es bei Autos und bei Essen und Trinken gegeben.

Und bei Kinder·spielzeug.

Zur Hilfe Übersicht
Auf dem Bild ist Papier und ein Stift

Hilf mit! Prüfe den Text auf Leichte Sprache.

Du kannst über diesen Text diskutieren. Du kannst an dem Text mitschreiben. Wenn alles stimmt, kannst du diesen Hinweis löschen.