Rathaus: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Hurraki - Wörterbuch für Leichte Sprache
Wechseln zu: Navigation, Suche
 
(Eine dazwischenliegende Version von einem anderen Benutzer wird nicht angezeigt)
Zeile 18: Zeile 18:
  
 
Und dort ist das [[Bürgeramt|Bürger·amt]].
 
Und dort ist das [[Bürgeramt|Bürger·amt]].
 +
 +
Und der [[Gemeinderat|Gemeinde·rat]] trifft sich dort.
 +
 +
Oder der [[Stadtrat|Stadt·rat]].
  
  
Zeile 29: Zeile 33:
  
 
Dienst·stelle
 
Dienst·stelle
 +
 +
Bürger·amt
  
  

Aktuelle Version vom 2. Februar 2020, 18:34 Uhr

Das Rat·haus ist ein Haus.

Das Haus ist in einer Stadt.

Oder in einer Gemeinde.


Ein Rat·haus ist besonders schön.

Oder das Rat·haus ist besonders alt.


Im Rat·haus ist die Verwaltung der Stadt.

Das heißt,

dort ist der Bürger·meister.

Und dort ist das Bürger·amt.

Und der Gemeinde·rat trifft sich dort.

Oder der Stadt·rat.


Rat·haus und Markt·platz in der Stadt Heidelberg


Gleiche Wörter[Bearbeiten]

Verwaltungs·gebäude

Dienst·stelle

Bürger·amt


Genaue Erklärung[Bearbeiten]

Manche Rat·häuser sind klein.

Dann ist wenig Platz für die Stadt·verwaltung.


Oft wird ein kleines Rat·haus als Stadt·museum genutzt.

Oder für den Stadt·teil·verein.

Oder als Veranstaltungs·raum.


Ein kleines altes Rat·haus
Zur Hilfe Übersicht
Auf dem Bild ist Papier und ein Stift

Hilf mit! Prüfe den Text auf Leichte Sprache.

Du kannst über diesen Text diskutieren. Du kannst an dem Text mitschreiben. Wenn alles stimmt, kannst du diesen Hinweis löschen.