Bearbeiten von „Ronald Pofalla“

Wechseln zu: Navigation, Suche

Hinweis:

  • Bei angemeldeten Benutzern wird keine IP Adresse gespeichert.
    • In der Versions·geschichte erscheint dann der Benutzer·name.


  • Bei unangemeldeten Benutzern wird die IP Adresse gespeichert.
    • In der Versions·geschichte erscheint dann die IP Adresse.


Die Bearbeitung kann rückgängig gemacht werden. Bitte prüfe den Vergleich unten, um sicherzustellen, dass du dies tun möchtest, und speichere dann unten deine Änderungen, um die Bearbeitung rückgängig zu machen.
Aktuelle Version Dein Text
Zeile 45: Zeile 45:
  
  
Vom 28. Oktober 2009 bis zum 17. Dezember 2013 war er der Chef des Bundeskanzleramts.
+
Vom 28. Oktober 2009 bis zum 17. Dezember 2013 war der Chef des Bundeskanzleramts.
  
  
Manche sagen: Ronald Pofalla kann bei Diskussionen ausrasten oder gemein sein.
+
Manche sagen Ronald Pofalla kann bei Diskussionen aus rasten oder gemein sein.
  
 
Zum Beispiel:
 
Zum Beispiel:
  
 
* Zum ehemaligen Verteidigungsminister [[Karl-Theodor zu Guttenberg]] hat er „Rumpelstilzchen" gesagt.
 
* Zum ehemaligen Verteidigungsminister [[Karl-Theodor zu Guttenberg]] hat er „Rumpelstilzchen" gesagt.
* Wolfgang Bosbach ist auch in der Partei CDU. Wolfgang Bosbach war anderer Meinung bei dem Thema erweiterter europäischer Rettungsschirm (EFSF). Pofalla hat zu Bosbach gesagt: „Ich kann deine Fresse nicht mehr sehen.“
+
* Wolfgang Bosbach ist auch in der Partei CDU. Wolfgang Bosbach war anderer Meinung bei dem Thema erweiterter europäischee Rettungsschirm (EFSF). Pofalla hat zu Bosbach gesagt: „Ich kann deine Fresse nicht mehr sehen“
  
 
Später hat sich Pofalla bei Bosbach entschuldigt.
 
Später hat sich Pofalla bei Bosbach entschuldigt.
Zeile 78: Zeile 78:
  
  
Alle Menschen können in der Zeitung lesen:
+
Alle Menschen können in der Zeitung lesen,
  
 
das stimmt nicht.
 
das stimmt nicht.
Zeile 85: Zeile 85:
  
  
Im Juli 2013 hat Pofalla gesagt:
+
Im Juli 2013 hat Pofalla gesagt.
  
 
Es sind zwei (2) Datensätze von deutschen Bürgern an amerikanische Geheimdienste gegeben worden.
 
Es sind zwei (2) Datensätze von deutschen Bürgern an amerikanische Geheimdienste gegeben worden.
Wie schreibe ich eine Worterklärung Bitte kopiere keine Webseiten, die nicht deine eigenen sind, benutzen keine urheberrechtlich geschützten Werke ohne Erlaubnis des Copyright-Inhabers!

Du gibst uns hiermit deine Zusage, dass du den Text selbst verfasst haben, dass der Text Allgemeingut (public domain) ist, oder dass der Copyright-Inhaber seine Zustimmung gegeben hat. Falls dieser Text bereits woanders veröffentlicht wurde, weise bitte auf der Diskussionsseite darauf hin. Bitte beachte, dass alle Hurraki - Wörterbuch für Leichte Sprache-Beiträge automatisch unter der „Creative Commons „Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Deutschland““ stehen (siehe Hurraki:Urheberrechte für Details). Falls du nicht möchtest, dass deine Arbeit hier von anderen verändert und verbreitet wird, dann drücke nicht auf „Speichern“.

Wie schreibe ich in Leichter Sprache

Bitte beantworte die folgende Frage, um diese Seite speichern zu können (weitere Informationen):

Abbrechen | Bearbeitungshilfe (wird in einem neuen Fenster geöffnet)

Folgende Vorlagen werden auf dieser Seite verwendet: