Schulbegleitung

Aus Hurraki - Wörterbuch für Leichte Sprache
Version vom 19. Juli 2021, 22:12 Uhr von *chily* (Diskussion | Beiträge) (Die Seite wurde neu angelegt: „Schul·begleitung bedeutet, dass eine Person mit einem Kind zur Schule geht. Die Person heißt Schul·begleiter. Oder Schul·begleiterin. Meistens hat das K…“)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Schul·begleitung bedeutet, dass eine Person mit einem Kind zur Schule geht. Die Person heißt Schul·begleiter. Oder Schul·begleiterin. Meistens hat das Kind eine Behinderung. Und braucht mehr Hilfe als die anderen Kinder. Der Schul·begleiter oder die Schuk·begleiterin kann diesem Kind dann helfen.