Selbstbestimmung: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Hurraki - Wörterbuch für Leichte Sprache
Wechseln zu: Navigation, Suche
K (Hob den Schutz von „Selbstbestimmung“ auf)
Zeile 1: Zeile 1:
 
__NOTOC__
 
__NOTOC__
'''Selbstbestimmung''' ist wenn man für sich selbst entscheidet.
+
'''Selbstbestimmung''' ist, wenn man für sich selbst entscheidet.
  
  
Zeile 12: Zeile 12:
 
== Genaue Erklärung ==
 
== Genaue Erklärung ==
  
Man sagt wie man leben will.  
+
Man sagt, wie man leben will.  
  
 
Niemand entscheidet über einen anderen.  
 
Niemand entscheidet über einen anderen.  
Zeile 18: Zeile 18:
 
Man ist für sich selbst der Experte.  
 
Man ist für sich selbst der Experte.  
  
Zum Beispiel kann man mit dem [[Persönliches Budget|Persönlichen Buget]] selbst bestimmen von wem man Hilfe bekommt.
+
Zum Beispiel kann man mit dem [[Persönliches Budget|Persönlichen Buget]] selbst bestimmen, von wem man Hilfe bekommt.
  
 
[[Fremdbestimmung]] ist das Gegenteil von Selbstbestimmung.  
 
[[Fremdbestimmung]] ist das Gegenteil von Selbstbestimmung.  

Version vom 18. September 2009, 10:09 Uhr

Selbstbestimmung ist, wenn man für sich selbst entscheidet.


Gleiche Wörter

Empowerment

Autonomie


Genaue Erklärung

Man sagt, wie man leben will.

Niemand entscheidet über einen anderen.

Man ist für sich selbst der Experte.

Zum Beispiel kann man mit dem Persönlichen Buget selbst bestimmen, von wem man Hilfe bekommt.

Fremdbestimmung ist das Gegenteil von Selbstbestimmung.


Hier können sie einen Kommentar zu diesem Wort schreibenSprechblase.svg.png