Verlag

Aus Hurraki - Wörterbuch für Leichte Sprache
Version vom 21. September 2022, 12:55 Uhr von Circum (Diskussion | Beiträge) (Die Seite wurde neu angelegt: „Ein '''Verlag''' kauft Texte. Zum Beispiel Geschichten von einem Autor. Oder Musik von einem Musiker. Ein Verlag verkauft die Musik und Texte weiter…“)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Ein Verlag kauft Texte.

Zum Beispiel Geschichten von einem Autor.

Oder Musik von einem Musiker.


Ein Verlag verkauft die Musik und Texte weiter.

Zum Beispiel in Bücher.


Ein Verlag macht Werbung dafür.

Damit viele Menschen die Bücher oder die Musik kaufen.


Bild gesucht


Gleiche Wörter[Bearbeiten]

Medien·unternehmen


Genaue Erklärung[Bearbeiten]

Ein Verlag ist eine Medien·firma.

Der Chef von einem Verlag ist der Verleger.


Ein Verlag kauf und ver·kauft diese Sachen:


Verlage müssen sich an Regeln halten.

Die genauen Regeln stehen im Verlags·gesetz.

Zur Hilfe Übersicht
Auf dem Bild ist Papier und ein Stift

Hilf mit! Prüfe den Text auf Leichte Sprache.

Du kannst über diesen Text diskutieren. Du kannst an dem Text mitschreiben. Wenn alles stimmt, kannst du diesen Hinweis löschen.