Vokuhila

Aus Hurraki - Wörterbuch für Leichte Sprache
Version vom 20. November 2013, 16:20 Uhr von Akoerber (Diskussion | Beiträge) (Genaue Erklärung)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Vokuhila ist ein Haar-Schnitt.


Dabei sind die Haare vorne und an der Seite kurz.

Und hinten lang.


Auf dem Bild ist ein Kind zu sehen. Die Haare werden vorne kurz und hinten lang geschnitten.


Gleiche Wörter

vorne-kurz-hinten-lang (Vo ku hi la)

Mullet haircut (englisch)


Genaue Erklärung

In den Jahre 1980 bis 1990 war die Vokuhila-Frisur sehr beliebt.

Viele Menschen haben sie gehabt.

Zur Hilfe Übersicht
Auf dem Bild ist Papier und ein Stift

Hilf mit! Prüfe den Text auf Leichte Sprache.

Du kannst über diesen Text diskutieren. Du kannst an dem Text mitschreiben. Wenn alles stimmt, kannst du diesen Hinweis löschen.