Werbung: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Hurraki - Wörterbuch für Leichte Sprache
Wechseln zu: Navigation, Suche
(Die Seite wurde neu angelegt: „'''Werbung''' soll Menschen zu etwas bringen. Sie sollen an etwas glauben. Oder sie sollen an etwas denken. Werbung bringt Menschen dazu etwas zu kaufen.…“)
 
Zeile 146: Zeile 146:
  
  
 +
 +
===== Verbieten =====
  
 
Für Werbung gibt es Regeln.  
 
Für Werbung gibt es Regeln.  

Version vom 19. Februar 2019, 12:39 Uhr

Werbung soll Menschen zu etwas bringen.

Sie sollen an etwas glauben.

Oder sie sollen an etwas denken.


Werbung bringt Menschen dazu etwas zu kaufen.

Mit Werbung will man Produkte ver·kaufen.

Oder anderen eine Ideen erzählen.

Zum Beispiel das etwas wenig Geld kostet.


Durch die Werbung soll man Sachen kaufen.

Werbung wird zum Beispiel in einer Zeitung ge·zeigt.

Bild gesucht


Gleiche Wörter

Advertising


Genaue Erklärung

Wenn eine Firma etwas ver·kaufen will,

macht sie Werbung.

Sie will das viele Menschen bei der Firma kaufen.

Sie versuchen Menschen dazu zu bringen,

ihre Produkte zu kaufen.

Darum machen sie Werbung.


Werbung erzählt das Gute von Produkten.

Und manchmal ist Werbung un·ehrlich.

Weil man etwas versprochen bekommt.

Etwas was falsch ist.

Oder weil man etwas kaufen soll.

Etwas das man nicht braucht.


Eine Werbe·agentur macht Werbung.

Werbung wird an verschiedenen Orten ge·zeigt.

Und auf verschiedene Arten.

Zum Beispiel mit Texten.

Oder mit Fotos.

Das heißt,

Werbung wird im Fernsehen ge·zeigt.

Zum Beispiel in den Pausen.

Zwischen einer Fernseh·sendung.


Oder Werbung wird in in einer Zeitung ge·zeigt.

Zwischen den Nachrichten·texten.


Oder Werbung hört man im Radio.

Zwischen den Radio·sendungen.


Oder man sieht Werbung an einer Plakat·wand.

Auf dem Bild ist eine Plakat·wand zu sehen

Oder an einer Lit·faß·säule.

Auf dem Bild ist eine Lit·faß·säule zu sehen


Eine Werbung für einen Film nennt man Trailer.

Ein Trailer zeigt eine Übersicht vom Film.

Und wann man den Film an·schauen kann.

Oder wo man den Film an·schauen kann.


Werbung gibt es auch auf Internet·seiten.

Zum Beispiel Werbung mit Banner.

Oder mit Popups.

Der Besitzer der Internet·seite bekommt dafür Geld.

Wenn jemand auf die Werbung klickt.

Oder wenn jemand etwas aus der Werbung kauft.



Werbung ver·ändert Emotionen.

Emotionen können durch viele Dinge ver·ändert werden.

Zum Beispiel durch den Lebens·stil.

Oder durch Freunde.


Werbung benutzt Sachen die uns ver·ändern.

Zum Beispiel Bilder mit sehr schönen Menschen.

Werbung möchte viel Aufmerksam·keit bekommen.


Werbung kann helfen das Sachen besser ver·kauft werden.

Und damit eine Firma mehr Geld verdient.


Verbieten

Für Werbung gibt es Regeln.

Und es gibt Gesetze.

Jedes Land hat andere Regeln für Werbung.

In vielen Ländern ist zum Beispiel Tabak·werbung verboten.

Oder Werbung für Alkohol.

Dafür gibt es ein Werbe·verbot.

Zur Hilfe Übersicht
Auf dem Bild ist Papier und ein Stift

Hilf mit! Prüfe den Text auf Leichte Sprache.

Du kannst über diesen Text diskutieren. Du kannst an dem Text mitschreiben. Wenn alles stimmt, kannst du diesen Hinweis löschen.