Universum

Aus Hurraki - Wörterbuch für Leichte Sprache
(Weitergeleitet von Übung: Universum)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Das Universum ist alles was es gibt.

Es sind die Sterne.

Zum Beispiel die Sonne.


Und es sind Planeten.

Zum Beispiel die Erde.


Und es sind Gas·wolken.

Die machen die Sterne.


Bild gesucht


Gleiche Wörter[Bearbeiten]

Weltall

Universum (in der Astronomie)

Weltenraum

All


Genaue Erklärung[Bearbeiten]

Das Uni·versum ist sehr groß.

Und es gibt keine Grenzen.

An vielen Stellen im Uni·versum gibt es nichts.


Experten untersuchen das Uni·versum.

Sie stellen Fragen.

Zum Beispiel wie sich das Uni·versum ver·ändert.

Und sie suchen nach Antworten.

Das machen sie in der Kosmologie.


Astro·nomen benutzen Tele·skope.

Damit können sie Galaxien sehen.

Galaxien die sehr weit von der Erde weg sind.


Astro·nomen haben heraus·gefunden,

dass das Uni·versum expandiert.

Das hießt,

dass es immer größer wird.

Sie suchen auch Antworten.

Warum das Uni·versum immer größer wird.


Das Uni·versum hat vor sehr langer Zeit angefangen.

Vor über 14 Milliarden Jahren.

Es hat mit dem Ur·knall angefangen.


Mit dem Ur·knall hat Raum und Zeit angefangen.

Vorher hat es Nichts gegeben.

Experten suchen Antworten.

Sie wollen verstehen wie etwas aus Nichts anfangen kann.


Manche Leute glauben,

dass es mehr als ein (1) Universum gibt.

Sie glauben das es Parallel·welten gibt.

Zur Hilfe Übersicht
Auf dem Bild ist Papier und ein Stift

Hilf mit! Prüfe den Text auf Leichte Sprache.

Du kannst über diesen Text diskutieren. Du kannst an dem Text mitschreiben. Wenn alles stimmt, kannst du diesen Hinweis löschen.