Übung: Zeit

Aus Hurraki - Wörterbuch für Leichte Sprache
Wechseln zu: Navigation, Suche


Mit Zeit kann man viele Sachen messen.

Man kann messen wie lange etwas dauert.

Und man kann Sachen miteinander vergleichen.

Zum Beispiel wie lange ein Jahr geht.

Oder wie lange eine Stunde geht.


Auf dem Bild sind viele Uhren, eine Frau und ein Mann zu sehen


Gleiche Wörter[Bearbeiten]

Absolute Zeit


Genaue Erklärung[Bearbeiten]

Zeit kann man messen.

Man kann Sachen messen die sich wiederholen.

Zum Beispiel mit der Drehung von der Erde.

Nach jeder Drehung von der Erde fängt ein neuer Tag an.


Man kann lange Zeiten messen.

Zum Beispiel in Tagen.

Oder in Jahren.

Und man kurze Zeiten messen.

Zum Beispiel in Minuten.

Oder in Sekundeen.


Mit Sekunden, Stunden, Tagen, Wochen oder Jahren,

kann man sagen wie viel Zeit jemand hat.

Man kann sagen,

ob jemand viel Zeit hat.

Oder ob jemand wenig Zeit hat.


Es gibt verschiedene Sachen um Zeit zu messen.

Zum Beispiel mit dem Tag-Nacht-Rhythmus.

Oder diese verschiedenen Uhren:


Zeit ist ein Grössen·wert.

Experten die sich mit der Zeit beschäftigen sind Uhr·macher.

Sie bauen und erfinden Uhren um Zeit zu messen.

Zur Hilfe Übersicht
Auf dem Bild ist Papier und ein Stift

Hilf mit! Prüfe den Text auf Leichte Sprache.

Du kannst über diesen Text diskutieren. Du kannst an dem Text mitschreiben. Wenn alles stimmt, kannst du diesen Hinweis löschen.