Olympische Spiele

Aus Hurraki - Wörterbuch für Leichte Sprache
(Weitergeleitet von Olympischen Spielen)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Olympischen Spiele sind ein Sport-wett-kampf.


Auf dem Bild ist das Zeichen von den Olympischen Spielen. Es sind fünf Ringe. Jeder Ring hat eine andere Farbe. Blau, Schwarz, Rot, Gelb und Grün


Gleiche Wörter[Bearbeiten]

Olympic Games

olympische Wett·kämpfe

olymbiakí agónes


Genaue Erklärung[Bearbeiten]

Die Olympischen Spiele gibt es seit dem Jahr 1896.

Die Olympischen Spiele sind alle 4 Jahre.

Es gibt Sommer·spiele und Winter·spiele.

Die Zeit zwischen den Olympischen Spielen heißt: Olympiade

Die Spiele beginnen mit einer Eröffnungs·feier.

Bei der Eröffnungs·feier wird das olympische Feuer mit der Fackel angezündet.


Olympische Spiele sind nicht wie andere Sport·wett·kämpfe.

Bei den Olympischen Spielen geht es darum, wer der beste Sportler ist.

Bei Sport·wett·kämpfen geht es oft darum, welches das beste Land ist.


Für Menschen mit einer Körper·behinderung gibt es die Paralympics.

Für Menschen mit Lern·schwierigkeiten gibt es die Special Olympics.


In der Antike gab es schon einmal Olympische Spiele.

Siehe: Olympische Spiele der Antike

Zur Hilfe Übersicht
Auf dem Bild ist Papier und ein Stift

Hilf mit! Prüfe den Text auf Leichte Sprache.

Du kannst über diesen Text diskutieren. Du kannst an dem Text mitschreiben. Wenn alles stimmt, kannst du diesen Hinweis löschen.