Änderungen

Wechseln zu: Navigation, Suche

Proteste in Clausnitz gegen Flüchtlinge

23 Bytes hinzugefügt, 21:46, 3. Mär. 2016
keine Bearbeitungszusammenfassung
Sie sagen das [[Ausländer]] weg bleiben sollen.
Einige dieser Menschen [[Rechtsextremismus|glauben , dass manche Menschen weniger wichtig sind]].
Sie sollen dort in einer [[Flüchtlingsunterkunft|Flüchtlings·unterkunft]] leben.
Der Chef von der Unterkunft ist Thomas Hetze. Er ist in der [[AFD]] Partei.
Manche haben sogar Autos vor den Bus gestellt.
Damit der Bus nicht weiter fahren kannstehen bleiben muss.  
Weil viele Menschen vor dem Bus gestanden hingestellt haben,
wollten sind die Flüchtlinge nicht aussteigenim Bus geblieben.
Sie hatten Angst vor den brüllenden Menschen.
[[Heiko Maas]] hat gesagt,
das dass was in Clausnitz passiert ist,
ist widerlich.
3.077
Bearbeitungen

Navigationsmenü