Polio

Aus Hurraki - Wörterbuch für Leichte Sprache
(Weitergeleitet von Kinderlähmung)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Polio ist eine Krankheit.

Das deutsche Wort heißt: Kinderlähmung


Gleiche Wörter[Bearbeiten]

Kinderlähmung

Poliomyelitis

Heine-Medin-Krankheit


Genaue Erklärung[Bearbeiten]

Diese Krankheit bekommen meist Kinder zwischen drei und acht Jahren.

Auch Erwachsene können Polio bekommen.


Die Krankheit wird über einen Virus übertragen.

Dem Poliovirus.


Das Virus kann im Körper Nervenzellen kaputt machen.

Zum Beispiel im Gehirn oder im Rückenmark.


Wer Polio hat kann seine Arme nicht mehr bewegen.

Andere können ihre Beine nicht mehr bewegen.

Manche sterben an Polio.


Gegen Polio kann man sich impfen.

Dann bekommt man die Krankheit nicht.