Flashmob

Aus Hurraki - Wörterbuch für Leichte Sprache
Version vom 30. August 2017, 10:26 Uhr von Haefneru (Diskussion | Beiträge)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Ein Flashmob ist ein Treffen mit mehreren Menschen.

Sie treffen sich. Und machen etwas zusammen.

Zum Beispiel tanzen.


Auf dem Bild ist eine Gruppe von Leuten zu sehen. Die Leute tanzen.


Gleiche Wörter[Bearbeiten]

Flash mob

spontanes Treffen


Genaue Erklärung[Bearbeiten]

Bei einem Flashmob kennen sich die Leute meistens nicht.

Bei einem Flashmob machen die Menschen etwas Verrücktes zusammen.

Etwas, was man als Zuschauer nicht erwartet.


Wo und wann die Menschen sich treffen machen sie über

  • das Telefon oder
  • durch Briefe schreiben

ab.

Zur Hilfe Übersicht
Auf dem Bild ist Papier und ein Stift

Hilf mit! Prüfe den Text auf Leichte Sprache.

Du kannst über diesen Text diskutieren. Du kannst an dem Text mitschreiben. Wenn alles stimmt, kannst du diesen Hinweis löschen.