Gaokao: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Hurraki - Wörterbuch für Leichte Sprache
Wechseln zu: Navigation, Suche
(Die Seite wurde neu angelegt: „In China heißt die Abschlussprüfung für Schüler, die 12 ( zwölf ) Jahre zur Schule gegangen sind: '''Gaokao''' == Gleiche Wörter == Hoher Schulabsch…“)
 
K (Genaue Erklärung)
 
Zeile 46: Zeile 46:
  
  
Das Schul - System ist allen Ländern unterschiedlich.
+
Das Schul-System ist allen Ländern unterschiedlich.
  
Der Name für eine hohen Schulabschluss,
+
Der Name für einen hohen Schulabschluss  
  
 
ist auch überall unterschiedlich.
 
ist auch überall unterschiedlich.

Aktuelle Version vom 18. Juni 2013, 22:09 Uhr

In China heißt die Abschlussprüfung für Schüler,

die 12 ( zwölf ) Jahre zur Schule gegangen sind:

Gaokao


Gleiche Wörter[Bearbeiten]

Hoher Schulabschluss

Reifezeugnis

Abitur in China

Gāo Kǎo

chinesische Abschlussprüfung



Genaue Erklärung[Bearbeiten]

In China gibt es nach 12 Jahren Schule eine Prüfung.

Die Prüfung heißt Gaokao.


Schüler die die Prüfung bestehen,

können später an einer Universität studieren gehen.


Die Schüler bekommen für die Prüfung Punkte.

Schüler mit mehr Punkten können an eine bessere Universität gehen.


Die Schüler sollen während der Prüfung nicht gestört werden.

Zum Beispiel wird während der Prüfung an Baustellen kein Krach gemacht.


Das Schul-System ist allen Ländern unterschiedlich.

Der Name für einen hohen Schulabschluss

ist auch überall unterschiedlich.


Zum Beispiel:

In Deutschland heißt die höchste Schulausbildung:

Abitur


In Österreich und in der Schweiz,

heißt die höchste Schulausbildung:

Matura


In den Vereinigten Staaten,

heißt die höchste Schulausbildung:

High School Graduation

Zur Hilfe Übersicht
Auf dem Bild ist Papier und ein Stift

Hilf mit! Prüfe den Text auf Leichte Sprache.

Du kannst über diesen Text diskutieren. Du kannst an dem Text mitschreiben. Wenn alles stimmt, kannst du diesen Hinweis löschen.