Pandemie

Aus Hurraki - Wörterbuch für Leichte Sprache
Version vom 5. April 2021, 11:21 Uhr von Circum (Diskussion | Beiträge)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Pandemie ist ein Ausbruch einer Krankheit.

Viele Menschen bekommen in kurzer Zeit eine Krankheit.

Die Krankheit gibt es dann auf der ganzen Welt.


Ein Mann im Kittel untersucht einen anderen. Er steckt ihm ein Stäbchen in die Nase.


Gleiche Wörter[Bearbeiten]

Infektions·krankheit

Massen·erkrankung

Seuche


Genaue Erklärung[Bearbeiten]

Viele Menschen bekommen in kurzer Zeit eine Krankheit.

Die Krankheit breitet sich schnell aus.

Eine Pandemie breitet sich auf der ganzen Welt aus.

Die Krankheit entwickelt sich ständig neu.

Viele Menschen können sich schnell anstecken.

Die Krankheit entwickelt sich bei den Menschen unterschiedlich.

  • Menschen können leichte Anzeichen haben.
  • Menschen können schwere Anzeichen haben.
  • Menschen können auch daran sterben.

Die Krankheit kann nicht sofort behandelt werden.

Zur Behandlung benötigt man ein neues Medikament.

Dieses Medikament muss erst gefunden werden.

Das Medikament wird an vielen Menschen getestet.

Das Medikament muss eine Wirkung haben.

Den Menschen muss es dabei gut gehen.

Dann können alle Menschen das Medikament bekommen.


Breitet sich die Krankheit auf der ganzen Welt aus,

dann heißt das Pandemie.


Breitet sich die Krankheit nur an einem Ort aus,

dann heißt das Epidemie

Zur Hilfe Übersicht
Auf dem Bild ist Papier und ein Stift

Hilf mit! Prüfe den Text auf Leichte Sprache.

Du kannst über diesen Text diskutieren. Du kannst an dem Text mitschreiben. Wenn alles stimmt, kannst du diesen Hinweis löschen.