Rekordhoch

Aus Hurraki - Wörterbuch für Leichte Sprache
Version vom 30. November 2012, 12:40 Uhr von Sab0ie (Diskussion | Beiträge) (Die Seite wurde neu angelegt: „__NOTOC__ Ein '''Rekordhoch''' ist das größte was es bisher gegeben hat. Beispiel: Viele Menschen haben keine Arbeit. So viele hat es vorher noch nie gegeben…“)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Ein Rekordhoch ist das größte was es bisher gegeben hat.

Beispiel:

Viele Menschen haben keine Arbeit. So viele hat es vorher noch nie gegeben.

Das ist ein Rekordhoch der Arbeitslosigkeit.


Gleiche Wörter[Bearbeiten]

Rekord


Genaue Erklärung[Bearbeiten]

Das Gegenteil von Rekordhoch ist: Rekordtief

Zur Hilfe Übersicht
Auf dem Bild ist Papier und ein Stift

Hilf mit! Prüfe den Text auf Leichte Sprache.

Du kannst über diesen Text diskutieren. Du kannst an dem Text mitschreiben. Wenn alles stimmt, kannst du diesen Hinweis löschen.