Verschreibungspflicht

Aus Hurraki - Wörterbuch für Leichte Sprache
(Weitergeleitet von Rezeptpflichtig)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Eine Verschreibungs-pflicht ist eine Regel.


Die Verschreibungs-pflicht gibt es für Arzneimittel.

Für manche Medikamente braucht man ein Rezept.

Diese Medikamente sind verschreibungs·pflichtig.


Bild gesucht


Gleiche Wörter[Bearbeiten]

Rezeptpflicht

Rezeptpflichtig

Verschreibungspflicht

Verschreibungspflichtig


Genaue Erklärung[Bearbeiten]

Medikamente haben Nebenwirkungen.

Und Medikamente kann man missbrauchen.

Die Verschreibungs·pflicht ist ein Schutz.

Patienten sollen vor Nebenwirkungen geschützt werden.

Und sie sollen vor Missbrauch geschützt werden.



In der Apotheke kann man Medikamente kaufen.

Manche Medikamente kann man nur kaufen,

wenn man ein Rezept dabei hat.

Das Rezept bekommt man vom Arzt.

Man muss ein Rezept vom Arzt haben,

um das Medikament zu kaufen.

Auf der Verpackung steht „Verschreibungspflichtig“.


Medikamente bekommt man auch ohne Rezept.

Diese Medikamente sind rezept·frei.


Die Verschreibungs·pflicht ist auch für medizinische Mittel gültig.

Alle Regeln stehen im Arznei·mittel·gesetz.

Zur Hilfe Übersicht
Auf dem Bild ist Papier und ein Stift

Hilf mit! Prüfe den Text auf Leichte Sprache.

Du kannst über diesen Text diskutieren. Du kannst an dem Text mitschreiben. Wenn alles stimmt, kannst du diesen Hinweis löschen.