Dolby Theatre

Aus Hurraki - Wörterbuch für Leichte Sprache
Wechseln zu: Navigation, Suche

Das Dolby Theatre ist ein großer Saal.

Es befindet sich in Hollywood.

Dort finden Veranstaltungen, Musicals und Konzerte statt.


Es wurde bis Februar 2012 Kodak Theatre genannt.


Bild gesucht


Gleiche Wörter[Bearbeiten]

Genaue Erklärung[Bearbeiten]

Das Dolby Theatre wurde im Jahr 2001 eröffnet.

Es wurde speziell für die Oscar-Verleihungen angefertigt.

Die Oscars findet dort seit 2002 statt.

Außerdem finden manche Finale der Castingshow American Idol statt.

Es traten auch berühmte Sänger auf.

Zum Beispiel:

Die Firma Kodak finanzierte das Gebäude.

Außerdem sicherten sie den Namen für 75 Mio US-Dollar.


Vor dem Theater verläuft sich der Walk of Fame.

Der Walk of Fame ist ein langer Gehweg.

Auf diesen sind Sterne von berühmte Personen abgebildet.


Im Februar 2012 wurde die Firma Kodak pleite.

Sie verloren ihre Namensrechte.

Dolby sicherte für die nächsten 20 Jahren das Namensrecht.

Zur Hilfe Übersicht
Auf dem Bild ist Papier und ein Stift

Hilf mit! Prüfe den Text auf Leichte Sprache.

Du kannst über diesen Text diskutieren. Du kannst an dem Text mitschreiben. Wenn alles stimmt, kannst du diesen Hinweis löschen.