Große Koalition

Aus Hurraki - Wörterbuch für Leichte Sprache
Wechseln zu: Navigation, Suche

Eine Große Koalition ist:

Die größten Gruppen tun sich zusammen.

Meistens sind damit Parteien in einem Parlament gemeint.

Die größten Parteien tun sich zusammen

und sind gemeinsam die Regierung.


Gleiche Wörter[Bearbeiten]

GroKo

Rot-Schwarz

Schwarz-Rot


Genaue Erklärung[Bearbeiten]

Das Wort Koalition kommt von dem Wort: coalescare.

Das ist lateinische Sprache.

Auf Deutsch heißt coalescare: "zusammenwachsen"


Beispiel:

Es war Bundestagswahl.

Keine Partei hat genügend Stimmen bekommen,

um eine Regierung zu machen.


Parteien können sich zusammen tun.

So dass sie genügend Stimmen haben

um gemeinsam die Regierung zu sein.


Das heißt:

Die Parteien machen eine Koalition.

Tun sich die zwei Parteien mit den meisten Stimmen zusammen,

ist das eine Große Koalition.

Zur Hilfe Übersicht
Auf dem Bild ist Papier und ein Stift

Hilf mit! Prüfe den Text auf Leichte Sprache.

Du kannst über diesen Text diskutieren. Du kannst an dem Text mitschreiben. Wenn alles stimmt, kannst du diesen Hinweis löschen.