Karenzzeit

Aus Hurraki - Wörterbuch für Leichte Sprache
Wechseln zu: Navigation, Suche

Eine Karenzzeit ist eine Pause.

Das heißt:

warten bis eine bestimmte Zeit vorüber ist


Gleiche Wörter[Bearbeiten]

Wartezeit

Karenz

Sperrzeit

Sperrfrist


Genaue Erklärung[Bearbeiten]

Diese Unterschiede gibt es:


Eine Versicherung wurde abgeschlossen,

aber die Versicherung zahlt noch nicht (Karenzzeit).


Ein Kredit-Vertrag wurde gemacht,

aber die Bank zahlt noch kein (Karenzzeit) Geld.


In Österreich bekommt man von der Firma freie Tage (Karenzzeit).

Zum Beispiel für die Elternzeit.


Viele sagen:

auch Politiker sollen eine Karenzzeit machen,

wenn sie nicht mehr (Karenzzeit) in der Politik arbeiten und wechseln wollen.

Zur Hilfe Übersicht
Auf dem Bild ist Papier und ein Stift

Hilf mit! Prüfe den Text auf Leichte Sprache.

Du kannst über diesen Text diskutieren. Du kannst an dem Text mitschreiben. Wenn alles stimmt, kannst du diesen Hinweis löschen.