Spritzenpumpe: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Hurraki - Wörterbuch für Leichte Sprache
Wechseln zu: Navigation, Suche
(Die Seite wurde neu angelegt: „Eine '''Spritzenpumpe''' ist ein Gerät. Die Spritzenpumpe pumpt gleichmässig ein Medikament in den Körper. [[Bild:Spritzenpumpe.jpg|400px|Auf dem Bild …“)
 
(Genaue Erklärung)
Zeile 25: Zeile 25:
  
 
Zum Beispiel für eine [[Narkose]].  
 
Zum Beispiel für eine [[Narkose]].  
 +
 +
 +
Die Spritzenpumpen funktioniert mit einen Motor.
 +
 +
 +
Manche Spritzenpumpen haben noch einen [[Akku]] dazu.
 +
 +
Damit die Pumpe auch ohne Strom funktioniert. Zum Beispiel wenn ein Patient herumlaufen möchte.
 +
  
  

Version vom 13. April 2013, 10:31 Uhr

Eine Spritzenpumpe ist ein Gerät.

Die Spritzenpumpe pumpt gleichmässig ein Medikament in den Körper.


Auf dem Bild ist eine Spritzenpumpe zu sehen


Gleiche Wörter

Perfusor

syringe pump (englisch)

syringe driver (englisch)


Genaue Erklärung

Mit der Spritzenpumpe kann man genau einstellen:

wieviel vom Medikament in den Körper gepumpt wird.

Das ist wichtig.

Zum Beispiel für eine Narkose.


Die Spritzenpumpen funktioniert mit einen Motor.


Manche Spritzenpumpen haben noch einen Akku dazu.

Damit die Pumpe auch ohne Strom funktioniert. Zum Beispiel wenn ein Patient herumlaufen möchte.


Eine ähnliche Pumpe heißt:

Infusionspumpe

Zur Hilfe Übersicht
Auf dem Bild ist Papier und ein Stift

Hilf mit! Prüfe den Text auf Leichte Sprache.

Du kannst über diesen Text diskutieren. Du kannst an dem Text mitschreiben. Wenn alles stimmt, kannst du diesen Hinweis löschen.