Abfüllen

Aus Hurraki - Wörterbuch für Leichte Sprache
Wechseln zu: Navigation, Suche

Etwas in einen anderen Behälter abfüllen.


Beispiele für Behälter:

- eine Tüte.

- ein Becher.

- eine Flasche.


Beispiele für Abfüllen:

- kalten Tee in eine Flasche füllen.

- Honig in ein Glas abfüllen.

- Mehl in eine Tüte abfüllen.

- In der Industrie: Getränke in Flaschen abfüllen.

Die Maschine, die das macht, nennt man Abfüllanlage.


Mehl-abfuellen.jpg


Gleiche Wörter[Bearbeiten]

auffüllen

befüllen

Genaue Erklärung[Bearbeiten]

Man benutzt das Wort auch so:

Jemand gibt einer anderen Person viel Alkohol.

Die Person trinkt zu viel Alkohol.

Die Person ist betrunken.

Man sagt: Jemand hat die Person abgefüllt.

Zur Hilfe Übersicht
Auf dem Bild ist Papier und ein Stift

Hilf mit! Prüfe den Text auf Leichte Sprache.

Du kannst über diesen Text diskutieren. Du kannst an dem Text mitschreiben. Wenn alles stimmt, kannst du diesen Hinweis löschen.