Dabbawala

Aus Hurraki - Wörterbuch für Leichte Sprache
Wechseln zu: Navigation, Suche

Ein Dabbawala ist eine Person.

Ein Dabbawala bringt Essen.

Man kann eigenes Essen beim Dabba·wala bestellen.

Essen das man zu Hause ge·kocht hat.


Ein Dabba·wala holt Essen in der Küche ab.

Und bringt es zum Arbeits·platz.


Das Essen wird in Dosen ver·packt.

Damit das Essen warm bleibt.


Datei:Dabbawala.jpg
Auf dem Bild sieht man ein Dabba·wala. Er fährt mit dem Fahrrad Essen in Dosen aus.


Gleiche Wörter[Bearbeiten]

Zusteller

Lieferant

Dabbawallah

Dabbawalla

Genaue Erklärung[Bearbeiten]

Dabba·wala ist ein Beruf.


Die Essens·dosen nennt man dabbas.

Sie sind so ähnlich wie ein Henkel·mann.


Dabba·walas gibt es in Indien.

Viele gibt es in großen Städten.

Wie zum Beispiel Mumbai.


Die dabbas haben Farben.

Und sie haben Zahlen.

Und sie haben Buch·staben.

Damit die Dabba·walas wissen wohin das Essen gebracht werden muss.


Die leeren dabbas werden wieder zurück·gebracht.

Zum sauber machen.

Zur Hilfe Übersicht
Auf dem Bild ist Papier und ein Stift

Hilf mit! Prüfe den Text auf Leichte Sprache.

Du kannst über diesen Text diskutieren. Du kannst an dem Text mitschreiben. Wenn alles stimmt, kannst du diesen Hinweis löschen.