Goldener Windbeutel

Aus Hurraki - Wörterbuch für Leichte Sprache
Wechseln zu: Navigation, Suche

Goldener Windbeutel ist ein Preis.

Man bekommt ihn wenn man etwas schlechtes gemacht hat.

Wenn man Essen und Trinken verkauft das schlecht ist.

Der Preis sieht aus wie ein Wind·beutel.


Auf dem Bild ist ein Wind·beutel zu sehen

Gleiche Wörter[Bearbeiten]

Werbelüge des Jahres


Genaue Erklärung[Bearbeiten]

Der Goldene Wind·beutel bekommen Firmen.

Firmen die schlechte Sachen verkaufen.

Und Firmen die Verbraucher an·lügen.

Es gibt ihn einmal im Jahr.


Food·watch gibt den Preis an die Firmen.

Im Internet kann man ab·stimmen.

Wer den Goldenen Wind·beutel bekommen soll.


Der Goldene Wind·beutel gibt es seit dem Jahr 2009.

Der Preis ist ein Negativ·preis.

Durch den Preis sollen viele Menschen Informationen bekommen,

Über Firmen die schlechte Sachen verkaufen.


Preis 2018[Bearbeiten]

Im Jahr 2018 hat die Coca-Cola Firma den Preis bekommen.

Weil sie Wasser für sehr viel Geld verkaufen.

Und weil sie sagen das Wasser ist sehr gut.

Und das Wasser ist etwas besonderes.

Obwohl das Wasser gleich gut ist wie anderes Wasser.


Preis 2017[Bearbeiten]

Zur Hilfe Übersicht
Auf dem Bild ist Papier und ein Stift

Hilf mit! Prüfe den Text auf Leichte Sprache.

Du kannst über diesen Text diskutieren. Du kannst an dem Text mitschreiben. Wenn alles stimmt, kannst du diesen Hinweis löschen.