Kommunikation

Aus Hurraki - Wörterbuch für Leichte Sprache
Wechseln zu: Navigation, Suche

Kommunikation ist, wenn Informationen ausge·tauscht werden.

Informationen gehen von einem Absender an einen Empfänger.


Kommunikation funktioniert mit vielen Sachen.

Zum Beispiel wenn zwei Menschen mit·einander sprechen.

Einer sagt etwas. (das ist der Absender)

Und der andere hört zu. (das ist der Empfänger)


Auf dem Bild sind 2 Personen bei Kommunikation zu sehen


Gleiche Wörter[Bearbeiten]

Informationen austauschen

Kommunizieren

Kommunikativ


Genaue Erklärung[Bearbeiten]

Kommunikation kann man mit verschiedenen Sachen machen.

zum Beispiel mit:


Kommunikation gibt es zwischen Menschen.

Oder zwischen Tieren.

Bei Kommunikation tauschen wir etwas aus.

Wenn wir das machen kommunizieren mit·einander.

Man kann zum Beispiel Gedanken kommunizieren.

Oder eigene Meinungen.

Oder eigene Vorstellungen.


Das Ziel von Kommunikation ist, dass man sich versteht.

Wenn man sich nicht versteht, gibt es ein Kommunikations·problem.

Zum Beispiel wenn zwei Menschen nicht die gleiche Sprache sprechen.


Jemand der gerne Kommunikation macht, ist kommunikativ.

Manche Kommunikation funktioniert ohne Nach·zu·denken.

Zum Beispiel wenn man seine Körper·haltung verändert.


Kommunikation wird von vielen Experten untersucht.

Experten untersuchen Kommunikations·muster.

Zum Beispiel:


Wort·art[Bearbeiten]

Das Wort Kommunikation kommt von der lateinischen Sprache.

Es bedeutet etwas mit·teilen.

Oder etwas gemeinsam tun.

Zur Hilfe Übersicht
Auf dem Bild ist Papier und ein Stift

Hilf mit! Prüfe den Text auf Leichte Sprache.

Du kannst über diesen Text diskutieren. Du kannst an dem Text mitschreiben. Wenn alles stimmt, kannst du diesen Hinweis löschen.