Nachbarschaftshaus

Aus Hurraki - Wörterbuch für Leichte Sprache
Wechseln zu: Navigation, Suche

Ein Nachbarschaftshaus ist ein Gebäude.

In einem Nachbarschafts·haus können Menschen zusammen kommen.

Und sie können im Nachbarschafts·haus etwas zusammen machen.


In vielen Stadt·teilen gibt es ein Nachbarschafts·haus.


Bild gesucht


Gleiche Wörter[Bearbeiten]

Nachbar Treffpunkt

Nachbarschafts-Heim

Stadtteil-Zentrum


Genaue Erklärung[Bearbeiten]

In einem Nachbarschafts·haus treffen sich Nachbarn und Nachbarinnen.

Zum Beispiel kann man dort Theater spielen.

Oder man kann dort der singen.


Es gibt viele Kurse und Lern-Gruppen.

Es gibt auch Beratung und Hilfe zu verschiedenen Themen.

Jeder kann dort Hilfe für andere Nachbarn und Nachbarinnen anbieten.

Alle Menschen können hingehen.


Nachbarschafts-Häuser gibt es in vielen Städten.

Manche Häuser heißen auch Nachbarschafts-Heim oder Stadtteil-Zentrum.

Zur Hilfe Übersicht
Auf dem Bild ist Papier und ein Stift

Hilf mit! Prüfe den Text auf Leichte Sprache.

Du kannst über diesen Text diskutieren. Du kannst an dem Text mitschreiben. Wenn alles stimmt, kannst du diesen Hinweis löschen.