Pesach

Aus Hurraki - Wörterbuch für Leichte Sprache
Wechseln zu: Navigation, Suche

Pesach ist ein jüdisches Fest.


Auf dem Bild sind Menschen bei einer Omer-Feier zu sehen


Gleiche Wörter[Bearbeiten]

Pessach

Vorüberschreiten

Passahmahl

Fest der ungesäuerten Brote

Passahfest


Genaue Erklärung[Bearbeiten]

Das Pesach Fest ist ein wichtiges Fest für die Juden.

Das Fest wird im Frühling gefeiert.


Das Fest dauert sieben (7) Tage.


Bei dem Fest wird daran erinnert,

wie die Israeliten von den Ägpytern befreit wurden.

Bei den Ägyptern waren die Israeliten Sklaven.


Während dem Fest gibt es nur ungesäuertes Brot.

Auch sonst darf während dem Fest nichts gesäuertes im Haus sein.

Deshalb wird das Haus vor dem Fest geputzt.


Zwischen dem Pesach-Fest und dem Schawuot-Fest wird gezählt.

Das heißt:

Omer-Zählen

Zur Hilfe Übersicht
Auf dem Bild ist Papier und ein Stift

Hilf mit! Prüfe den Text auf Leichte Sprache.

Du kannst über diesen Text diskutieren. Du kannst an dem Text mitschreiben. Wenn alles stimmt, kannst du diesen Hinweis löschen.