Publikum

Aus Hurraki - Wörterbuch für Leichte Sprache
Wechseln zu: Navigation, Suche

Ein Publikum ist eine Gruppe von Menschen.

Zum Beispiel bei einer Rede.


Auf dem Bild ist ein Sprecher und ein Publikum zu sehen


Ein Publikum hört das selbe.

Beim zu·hören.

Und ein Publikum sieht das selbe.

Beim zu·schauen.

Auf dem Bild ist ein Ohr zu sehen Auf dem Bild ist ein Auge zu sehen


Gleiche Wörter[Bearbeiten]

Zuschauer

Zuseher

Zuschauerin

Zuseherin


Genaue Erklärung[Bearbeiten]

Manchmal wird das Publikum eingeladen.

Eingeladen um mit zu machen.

Zum Beispiel mit Beifall.

Oder beim mit·machen bei einer Performance.


Ein Publikum hat verschiedene Menschen.

Ein Publikum gibt es an Orten, wo jeder hin·gehen darf.

Ein Publikum macht frei·willig mit.

Und ein Publikum darf seine Meinung sagen.

Zum Beispiel mit da·zwischen·rufen.


Ein Publikum gibt es an vielen Orten.

Zum Beispiel:

  • Theater
  • Kino
  • Radio
  • Fernsehen
  • Gericht
  • Fernsehen
  • Ausstellung
  • Vortrag
  • Konzert


Wenn viele Menschen unterwegs sind,

sagen man dazu Publikums·verkehr.

Wenn viele Menschen an etwas Interesse haben,

sagt man dazu Publikums·wirksam.

Zur Hilfe Übersicht
Auf dem Bild ist Papier und ein Stift

Hilf mit! Prüfe den Text auf Leichte Sprache.

Du kannst über diesen Text diskutieren. Du kannst an dem Text mitschreiben. Wenn alles stimmt, kannst du diesen Hinweis löschen.