Re:publica

Aus Hurraki - Wörterbuch für Leichte Sprache
Wechseln zu: Navigation, Suche

Bei der re:publica treffen sich Experten.

Sie reden über das Thema Internet.


Auf dem Bild sind Personen auf der re:publica-Konferenz zu sehen.


Gleiche Wörter[Bearbeiten]

Internet-Konferenz

republica


Genaue Erklärung[Bearbeiten]

re:publica ist eine Konferenz.

Eine Konferenz ist eine Besprechung.


Das Wort re:publica kommt von einem anderen Wort.

Von dem Wort: res publica.

Das ist Lateinisch und heißt auf Deutsch: öffentliche Sache.


Bei der re:publica-Konferenz geht es um das Thema Internet.

Es gibt:

Diese können gleichzeitig als Video im Internet angeschaut werden.


Wo?[Bearbeiten]

Die Re:publica ist immer in der Stadt:


Wann?[Bearbeiten]

Jedes Jahr ist eine Re:publica.

Und jedes Jahr hat sie ein anderen Namen.


Bis jetzt gab es diese 8. re:publica-Konferenzen:


Leben im Netz

  • vom 11.04.2007 bis 13.04.2007


in/side/out

  • vom 06.05.2013 bis 08.05.2013


into the wild

  • vom 06.05.2014 bis 08.05.2014


Finding Europe

  • vom 5. Mai 2015 bis zum 7. Mai 2015


TEИ

  • vom 2. Mai 2015 bis zum 4. Mai 2015
Es gibt viele Themen.
Ein Thema davon ist Virtuelle Realität.
Es gibt über 800 Sprecher die auf der Bühne sprechen.


Förderung[Bearbeiten]

Unterstützt wird die Re:publica von:

Zur Hilfe Übersicht
Auf dem Bild ist Papier und ein Stift

Hilf mit! Prüfe den Text auf Leichte Sprache.

Du kannst über diesen Text diskutieren. Du kannst an dem Text mitschreiben. Wenn alles stimmt, kannst du diesen Hinweis löschen.