Referendum

Aus Hurraki - Wörterbuch für Leichte Sprache
Wechseln zu: Navigation, Suche

Ein Referendum ist eine Ab·stimmung.

Das heißt,

die Menschen die mitmachen sagen ja oder nein.

Ja oder nein zu einem Vorschlag.


Die Vorschläge machen die Chefs von Ländern.

Oder auch eine Gruppe von Bürgern.

Die Bürger von einem Land sagen dann ja oder nein zu den Vorschlägen.


Bei einem Referendum geht es meistens um Politik.

Zum Beispiel ob ein Politiker weiter arbeiten soll.

Oder ob er aufhören soll.


Bild gesucht


Ähnliche Wörter[Bearbeiten]

Wahl

Abstimmung


Genaue Erklärung[Bearbeiten]

Ein Referendum hat Regeln.

Die Regeln stehen zum Beispiel in Gesetzen.

Es gibt diese verschiedenen Arten:



Ein bekanntes Referendum gibt es in Griechenland.

Es ist das griechisches Referendum am 5. Juli 2015.

Zur Hilfe Übersicht
Auf dem Bild ist Papier und ein Stift

Hilf mit! Prüfe den Text auf Leichte Sprache.

Du kannst über diesen Text diskutieren. Du kannst an dem Text mitschreiben. Wenn alles stimmt, kannst du diesen Hinweis löschen.