RoboCup

Aus Hurraki - Wörterbuch für Leichte Sprache
(Weitergeleitet von Robocup)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Beim RoboCup treffen sich Leute um:

ihre Roboter Fußball spielen zu lassen.


Auf dem Bild sind Roboter und Spieler beim RoboCup 2013 zu sehen


Gleiche Wörter[Bearbeiten]

Robocup


Genaue Erklärung[Bearbeiten]

Welt·meister·schaft[Bearbeiten]

RoboCup ist eine Weltmeisterschaft.

Das heißt: es machen mehrere Mannschaften mit. Aus verschiedenen Ländern.

Die Weltmeisterschaft gibt es jedes Jahr. Jedes Jahr in einem anderen Land.


Wo sind die Welt·meister·schaften?[Bearbeiten]
Jahr Land Ort
1997 Japan Nagoya
1998 Frankreich Paris
1999 Schweden Stockholm
2000 Australien Melbourne
2001 USA Seattle
2002 Japan Fukuoka
2003 Italien Padua
2004 Portugal Lissabon
2005 Japan Osaka
2006 Deutschland Bremen
2007 USA Atlanta
2008 China Suzhou
2009 Österreich Graz
2010 Singapur Singapur
2011 Türkei Istanbul
2012 Mexiko Mexiko-Stadt
2013 Niederlande Eindhoven
2014 Brasilien João Pessoa
2015 Thailand Bangkok


Es gibt auch kleine Turniere.

Zum Beispiel: RoboCup German Open.


Warum?[Bearbeiten]

Neben den Spielen gibt es meistens eine Tagung.

Das heißt:

die Teilnehmer setzen sich zusammen und reden.

Über dieses Thema:


Ziel[Bearbeiten]

Die Menschen bei RoboCup haben auch ein Ziel.

Oder einen Wunsch.

Sie möchten das irgendwann mal:

Robotor gegen Menschen beim Fußball-spielen gewinnen.

Zur Hilfe Übersicht
Auf dem Bild ist Papier und ein Stift

Hilf mit! Prüfe den Text auf Leichte Sprache.

Du kannst über diesen Text diskutieren. Du kannst an dem Text mitschreiben. Wenn alles stimmt, kannst du diesen Hinweis löschen.