Änderungen

Wechseln zu: Navigation, Suche

Open Educational Resources

1.009 Bytes hinzugefügt, 16:40, 17. Aug. 2014
Die Seite wurde neu angelegt: „'''Open Educational Resources''' sind Sachen zum Lernen. Für Schüler und für Lehrer. Zum Beispiel ein Schul·buch. Bild:Open Educational Resources.…“
'''Open Educational Resources''' sind Sachen zum Lernen.

Für Schüler und für Lehrer.

Zum Beispiel ein Schul·buch.


[[Bild:Open Educational Resources.jpg|300px|Auf dem Bild ist das Zeichen von Open Educational Resources zu sehen]]


== Gleiche Wörter ==

Offene Bildungsinhalte

OER ([[Abkürzung]])


== Genaue Erklärung ==

Open Educational Resources ist englisch und heißt auf Deutsch:

Offene schulische Inhalte


Die Abkürzung für Open Educational Resources ist: OER.



Open Educational Resources sind frei.

Zum Beispiel ein Schul·buch oder ein Kurs zum Lernen.

Das heißt:

das Buch oder der Kurs ist kostenlos

und jeder darf das Buch benutzen und weiter·geben.

Manchmal auch ver·ändern.


Die 3 Wörter '''O'''pen '''E'''ducational '''R'''esources hat die [[UNESCO]] erfunden.

Die UNESCO sagt:

*'''OER''' soll [[Wissensgesellschaft]]en verbessern
*'''OER''' soll [[Bildung]] für alle Menschen verbessern


[[Kategorie:ohne Kategorie]]

{{Vorlage:Textprüfen}}
__NOTOC__
1.622
Bearbeitungen

Navigationsmenü