Änderungen

Wechseln zu: Navigation, Suche

Volleyball

290 Bytes hinzugefügt, 22:54, 29. Jan. 2012
keine Bearbeitungszusammenfassung
Fällt der Ball auf der eigenen Seite auf den Boden, bekommt die andere Mannschaft einen Punkt.
 
Beim Volleyball gibt es mehrere Spiele. Das sind die "Gewinnsätze". Einen Gewinnsatz gewinnt die Mannschaft, die zuerst 25 Punkte hat.
 
Zwischen den Gewinnsätzen gibt es immer eine Pause. Die Pause dauert 4 Minuten.
 
Die Mannschaft, die zuerst 3 Gewinnsätze gewonnen hat ist Sieger.
197
Bearbeitungen

Navigationsmenü