Student

Aus Hurraki - Wörterbuch für Leichte Sprache
Wechseln zu: Navigation, Suche

Ein Student ist ein Schüler an der Hoch-Schule.

Die Mehrzahl ist: Studenten.

Die Tätigkeit heißt: Studieren.


Gleiche Wörter[Bearbeiten]

Student

Studierender

Studiosus


Genaue Erklärung[Bearbeiten]

Wenn man auf das Gymnasium geht,

bekommt man zum Schluss das Abitur.

Das bedeutet, man darf zur Hoch-Schule.

Der schwere Name dafür ist: Universität.

Oder Fach-Hoch-Schule.


Hoch-Schulen gibt es in vielen Städten.


An der Hoch-Schule heißt man aber nicht mehr Schüler.

Dort heißt man: Student.

Und die Zeit ist nicht mehr in Schuljahren,

sondern in Semestern.

Oder in Trimestern.


Studenten lernen nur ein oder zwei Fächer.

Aber darüber lernen sie ganz viel.


Wenn ein Student fertig ist, bekommt er ein Zeugnis.

Wie in der Schule.

Aber auch einen Titel.

Zum Beispiel Diplom, Master, Magister oder Doktor.

Oder noch anders.


Früher durften nur Männer studieren.

Heute dürfen Frauen und Männer studieren.

Zur Hilfe Übersicht
Auf dem Bild ist Papier und ein Stift

Hilf mit! Prüfe den Text auf Leichte Sprache.

Du kannst über diesen Text diskutieren. Du kannst an dem Text mitschreiben. Wenn alles stimmt, kannst du diesen Hinweis löschen.