Weiberfastnacht

Aus Hurraki - Wörterbuch für Leichte Sprache
Wechseln zu: Navigation, Suche

Weiber·fast·nacht ist der Donnerstag vor Ascher·mittwoch.

Weiber·fast·nacht ist ein Teil vom Fast·nachts·brauch.


Auf dem Bild ist _____________ zu sehen


Gleiche Wörter[Bearbeiten]

Weiber·fasching

Wieverfastelovend

Fett·donnerstag

Schwer·donnerstag

Weiber·faasnet

Alt·weiber·fasching

Alt·weiber·fast·nacht

Alt·weibe

gumpiger Donnerstag


Genaue Erklärung[Bearbeiten]

An diesem Faschings·tag bestimmen die Frauen.


Weiber·fast·nacht gibt es in verschiedenen Regionen.

Im Rheinland arbeitet ab Mittag fast niemand mehr.

Die Menschen verkleiden sich.

Sie laufen durch die Straßen.

Und gehen in die Kneipen.


Ein bekannter Brauch an Weiber·fast·nacht:

Die Frauen schneiden den Männern die Krawatte ab.

Zur Hilfe Übersicht
Auf dem Bild ist Papier und ein Stift

Hilf mit! Prüfe den Text auf Leichte Sprache.

Du kannst über diesen Text diskutieren. Du kannst an dem Text mitschreiben. Wenn alles stimmt, kannst du diesen Hinweis löschen.