Wolfgang Amadeus Mozart

Aus Hurraki - Wörterbuch für Leichte Sprache
Wechseln zu: Navigation, Suche

Wolfgang Amadeus Mozart war ein bekannter Musiker..

Und ein bekannter Komponist.


Sehr viele Menschen kennen seine Musik.

Zum Beispiel: Die Zauberflöte und Eine kleine Nachtmusik.


Auf dem Bild ist Wolfgang Amadeus Mozart zu sehen


Gleiche Wörter[Bearbeiten]

Wolfgang Amadé Mozart

Mozart

W. A. Mozart

Joannes Chrysostomus Wolfgangus Theophilus Mozart

Wolfgang Mozart

Wolferl


Genaue Erklärung[Bearbeiten]

Wolfgang Amadeus Mozart lebte von 1756 bis 1791.

Als Kind wohnte er in Salzburg.

Er spielte Klavier und Geige.


Wolfgang Amadeus Mozart dachte sich viele Musik·stücke aus.

Sein Vater Leopold Mozart war sein Lehrer.

Sein Spitzname war Wolferl.

Er spielte als Kind Konzerte in vielen Städten in Europa.

Seine Schwester Nannerl spielte auch mit.


Wolfgang Amadeus Mozart ist mit der Pferde·kutsche gereist.

Es gab noch keine Autos.


Wolfgang Amadeus Mozart hat Musik für Klavier, für Orchester und für Geige geschrieben.

Er hat auch Lieder und Tänze geschrieben.

Viele Menschen kennen die Zauber·flöte.

Das ist eine Oper.

Und ein Theater·stück mit Musik.

Mozart hat sich die Musik ausgedacht.

Er hat sich auch Eine kleine Nacht·musik ausgedacht.

Das ist ein Musik·stück für ein kleines Orchester.

Mozart wurde 35 Jahre alt.

Er starb im Winter in Wien.

Er war krank.

Das war am 5. Dezember 1791.

Zur Hilfe Übersicht
Auf dem Bild ist Papier und ein Stift

Hilf mit! Prüfe den Text auf Leichte Sprache.

Du kannst über diesen Text diskutieren. Du kannst an dem Text mitschreiben. Wenn alles stimmt, kannst du diesen Hinweis löschen.