Zivilcourage

Aus Hurraki - Wörterbuch für Leichte Sprache
Wechseln zu: Navigation, Suche

Zivilcourage ist wenn man anderen Menschen hilft.

Und wenn man dabei Mut haben muss.

Zum Beispiel wenn man die Polizei ruft,

wenn Menschen Streit haben.

Oder wenn man jemand hilft der in Gefahr ist.


Auf dem Bild sieht man 2 Personen. Eine Person hilft einer anderen aus dem Wasser.

Gleiche Wörter[Bearbeiten]

Sozialer Mut

Bürgermut


Genaue Erklärung[Bearbeiten]

Zivil·courage ist wichtig.

Man mischt sich ein.

Damit es weniger schlimme Dinge gibt.

Zum Beispiel weniger Gewalt.

Oder weniger Gefahr.


Wichtige Punkte beim Ein·mischen.

Und wichtig Punkte beim Helfen.

  • Sich selbst schützen
  • Gefahr·los helfen - ohne selber in Gefahr zu kommen
  • andere Menschen an·sprechen - andere sollen mit·helfen
  • alles genau an·schauen - damit man später der Polizei helfen kann
  • Hilfe holen - Polizei an·rufen
  • der Polizei wichtige Sachen erzählen - als Zeuge helfen


Das Wort Zivil·courage bedeutet Sozialer Mut.

Es hat diese 2 Wörter.

  • Zivil (kommt vom lateinischen Wort civis - es bedeutet Bürger)
  • courage (ist ein französichen Wort - es bedeutet Mut)

Das Wort Zivil·courage hat Bismarck zum ersten Mal benutzt.

Zur Hilfe Übersicht
Auf dem Bild ist Papier und ein Stift

Hilf mit! Prüfe den Text auf Leichte Sprache.

Du kannst über diesen Text diskutieren. Du kannst an dem Text mitschreiben. Wenn alles stimmt, kannst du diesen Hinweis löschen.