BGR in Leichter Sprache

Foto aus dem Archiv von Southern Methodist University, Central University Libraries, DeGolyer Library

Foto aus dem Archiv von Southern Methodist University, Central University Libraries, DeGolyer Library

In Deutschland gibt es die Bundes·anstalt für
Geo·wissenschaften und Rohstoffe.
Die Bundes·anstalt hat eine eigene Internet·seite.
Auf der Internet·seite gibt es jetzt einen Schalter für Leichte Sprache.

Das kurze Wort für Bundes·anstalt für Geo·wissenschaften und
Rohstoffe ist BGR.

Auf der Internet·seite steht was das BGR macht:

Die BGR berät Politikerinnen, Politiker und Unternehmen
zu den Themen Geo-Wissenschaften und Rohstoffe.
Und sie informiert alle Bürgerinnen und Bürger
über diese Themen.

Die BGR unterstützt europäische Einrichtungen
bei ihrer Arbeit.
Die BGR hilft ihnen zum Beispiel dabei,
verschiedene Regeln für Europa zu machen.
In diesen Regeln geht es um die Geo-Wissenschaften und Rohstoffe.

Expertinnen und Experten von der BGR
beraten verschiedene Regierungen aus anderen Ländern.
Zum Beispiel Afrika und Asien.
Die Expertinnen und Experten machen Vorschläge,
wie sich die Menschen in diesen Ländern
besser gegen Erdrutsche oder Überschwemmungen schützen können.

Es gibt Infos über:

  • Erd·beben
  • Atom·tests
  • Atom·müll
  • Forschung
  • Arbeits·gruppe DERA

Schwer Wörter sind verlinkt.
Die schweren Wörter stehen in einem Glossar.
Ein Wörterbuch für Leichte Sprache.
Dort stehen Wörter wie zum Beispiel:

  • Kupfer
  • Nickel
  • Bundes·anstalt
  • Bundes·ministerium

Hier geht es zum BGR in Leichter Sprache:
www.bgr.bund.de/DE/Gemeinsames/UeberUns/Leichte_Sprache/leichte_sprache_node.html

Hier geht es zum Glossar in Leichter Sprache:
www.bgr.bund.de/SiteGlobals/Functions/Glossar/Leichte-Sprache.html

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.