Bürger·begehren in Leichter Sprache

Leichte Sprache Schleswig-Holstein HurrakiAm 28. Juni 2015 gibt es einen Bürger·begehren.
Das Bürger·begehren gibt es in der Stadt Preetz.
Zum Bürger·begehren gibt es Leichte Sprache Informationen.

In dem Bürger·begehren steht:

Die Stadt Preetz soll Beiräte haben.
Ein Beirat sind mehrere Menschen.
Diese Menschen helfen der Stadt Preetz.
So kann die Stadt Preetz gute Entscheidungen treffen.
Darum sollen sich die Beirat kümmern:
Die Stadt Preetz soll eine gute Stadt sein für Barriere-freies,
Selbst-bestimmtes und Alterns-gerechtes Leben,
Lernen und Arbeiten.

Die Piraen·partei hat das Bürger·begehren in Leichte Sprache übersetzten lassen.

Hier geht es zum Bürger·begehren in Leichter Sprache:
www.datensatz.de/brgerbegehren-in-leichter-sprache.html

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.