Jüdisches Museum Westfalen in Leichter Sprache

Leichte Sprache Logo von Inclusion Europe

Leichte Sprache Logo von Inclusion Europe


In Dorsten gibt es ein Museum.
Das Jüdische Museum Westfalen.
Das Museum hat eine Internet·seite.
Dort gibt es auch Leichte Sprache Informationen.

Insgesamt gibt es 1 Seite in Leichter Sprache.
Es gibt Informationen über:

  • das Museum
  • was es im Museum gibt
  • wo das Museum ist

Und auf der Leichte Sprache Seite steht,
warum es das Museum gibt:

Es gibt fast keine Juden mehr in Deutschland. Vor 80 Jahren gab es bei uns eine Regierung, die alle Juden ermorden wollte. Auch in den Nachbar-Ländern. Nur wenige Juden haben das überlebt. Damals waren die National-Sozialisten an der Macht. Manche sagen kurz: Nazis. Die Nazis glaubten: Es gibt wertlose Menschen. Damit meinten sie Juden. Oder Kranke. Oder andere Völker. Deshalb erzählen wir die Geschichte der Juden. Das Jüdische Museum haben Bürgerinnen und Bürger selbst aufgebaut. Damit so ein Verbrechen nicht wieder passiert. Damit heute das Zusammen-Leben besser klappt.

Hier geht es zur Leichten Sprache Seite:
www.jmw-dorsten.de/leichte-sprache/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.