Leichte Sprache in der bidok Bücherei

Bidok ist eine Abkürzung und heißt:

b = Behinderung
i = Inklusion
dok = Dokumentation

Bidok ist ein Verein in Österreich.
Bidok hat eine Bücherei im Internet.
In der Bidok Bücherei gibt es Texte in leichter Sprache.

 

 

Bei den Texten geht es um Behinderung und Inklusion.
Inklusion heißt:
Alle Menschen sind mit dabei.

Bei Bidok findet man neue Texte in leichter Sprache.

Man kann auch Suchen.
Nach:
Autoren oder
Tehmen

Ein Beispiel:
Man sucht nach dem Thema „Politik und Gesellschaft“.
Dort findet man den Text „Persönliche Assistenz“.
Der Text ist von Wibis.
Wibs ist eine Beratungsstelle für Menschen mit Lernschwierigkeiten.
In diesem Text wird erklärt,
was „Persönliche Assistenz“ heißt.

Den Text von der Wibis findet man in der Bücherei von Bidok.
Das ist die Internetseite,
wo der Text steht:
http://bidok.uibk.ac.at/library/wibs-assistenz-l.html

Mit den Texten bei Bidok können sich Menschen mit Lernschwierigkeiten informieren.

Das ist die Internetseite der Bidok Bücherei:
http://bidok.uibk.ac.at/leichtlesen/index.html

Viel Spaß beim Stöbern!

Ein Kommentar

  1. […] Was Bidok ist, kann im Hurraki Tagebuch nachlesen werden. Das ist die Internetseite: http://hurraki.de/blog/leichte-sprache-in-der-bidok-bucherei/ […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.