Meine Stärken, meine Zukunft in Leichter Sprache

Die Bundes-Zentrale für gesundheitliche Aufklärung hat
eine neue Internet-seite gemacht.
Die Seite heißt: Komm auf Tour,
Meine Stärken, meine Zukunft.
Auf der Seite gibt es einen Schalter für Gebärden-sprache und
einen Schalter für Leichte Sprache.

Die Abkürzung für Bundes-Zentrale für gesundheitliche Aufklärung
ist BZgA.

Die BZgA macht das Projekt zusammen mit der
Bundes-Agentur für Arbeit
Die Internet-seite ist für Jugendliche.
Auf der Seite steht:

Viele Jugendliche wissen noch nicht:
Welchen Beruf sie später haben wollen.
Und wie ihr Leben sein soll.
Die BZgA macht deswegen das Projekt
Komm auf Tour.

Neben dem Text sind gemalte Bilder.
Den Text hat das Büro für Leichte Sprache Köln geschrieben.

Alle Informationen stehen untereinander.
Es gibt Informationen über das Projekt.
Und eine Art Gebrauchs-anweisung für die Internet-seite.

Hier geht es zur Internet-seite in Leichter Sprache:
www.komm-auf-tour.de/projekt/beschreibung/leichte-sprache/

Von der BZgA gibt es zu verschiedenen Themen,
Informationen in Leichter Sprache.
Einfach im Hurraki Tagebuch nach BZgA suchen oder
diesen Link anklicken:
http://hurraki.de/blog/?s=BZgA

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.