Schlechter Fernseh Beitrag

Foto: autowitch / flickr.com / CC BY-NC-SA 2.0

Foto: autowitch / flickr.com / CC BY-NC-SA 2

In Österreich gibt es die Aktion:
Licht ins Dunkel 2013

Der Fernsehsender ORF hat dazu einen Kurz-film gemacht.
Viele finden den Film schlecht.
Dr. Ursula Naue sagt in Leichter Sprache,
warum der Film schlecht ist.

 

 

Das ist der Film:

Auf der Internetseite bizeps.or.at hat
Ursula Naue einen Text geschrieben.
Der Text ist in Leichter Sprache.

Sie schreibt:

In den letzten Tagen reden viele Menschen über Licht ins Dunkel.
Auch heuer, 2013, gibt es wieder einen kurzen Film zu Licht und Dunkel.
Dieses Jahr sind es Kinder, die über ihre Zukunft reden.
Also darüber, was sie einmal werden wollen.

Viele Menschen sind sehr böse über diesen kurzen Film.
Und sie haben Recht.

Hier geht es zum ganzen Text von Ursula Naue:
Licht ins Dunkel 2013. Es geht um Möglichkeiten!

Ursula Naue im Hurraki Tagebuch:
Hurraki Nachgefragt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.