Stadtführer Osnabrück in Leichter Sprache

Vorderseite vom Stadtführer Osnabrück

Vorderseite vom Stadtführer Osnabrück

Für Osnabrück gibt es einen Stadtführer.
Das heißt:
Eine Broschüre mit Infos für Besucher und Touristen.
Die Broschüre ist in Leichter Sprache.

Die Broschüre haben die Hochschule Osnabrück und
die Osnabrücker Werkstätten zusammen gemacht.

Studenten von der Hochschule haben überlegt,
was soll in der Broschüre stehen.

Sie haben zum Beispiel Umfragen gemacht.

Danach gab es eine Projekt-gruppe.
In der Projektgruppe waren vier Menschen mit Behinderung.

In der Broschüre sind
drei Rundgänge beschrieben,
die man machen kann.

Die Aktion Mensch und die Förderstiftung
der Heilpädagogischen Hilfe Osnabrück haben
für die Broschüre Geld gegeben.
Das heißt,
die Broschüre kostet nur wenig Geld.

Die Broschüre hat 36 Seiten und
kostet 2 Euro.

Die Broschüre gibt es:

  • im Stadtgalerie Café,
  • im Werkstattladen HHO Präsent und
  • an der Information der Werkstatt Sutthausen

Hier geht es zur Heilpädagogischen Hilfe Osnabrück:
www.os-hho.de

Hier geht es zum Büro für Leichte Sprache an der Hochschule Osnabrück:
www.hs-osnabrueck.de/buero-fuer-leichte-sprache.html

Hier geht es zur Aktion Mensch:
www.aktion-mensch.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.