Zuhause im Alter in Leichter Sprache

Bildschirmfoto von serviceportal-zuhause-im-alter.de

Bildschirmfoto von serviceportal-zuhause-im-alter.de

Das Bundes-Ministerium für Familie,
Senioren, Frauen und
Jugend hat eine Internetseite gemacht.
Die Seite heißt:
Zuhause im Alter.
Auf der Seite gibt es auch einen Schalter für
Gebärdensprache und Leichte Sprache.

Insgesamt gibt es zwei Seiten in Leichter Sprache.
Auf einer Seite wird die Internetseite erklärt.
Dort steht wie die Seite funktioniert und
wo man welche Infos findet.

Auf der anderen Leichte Sprache Seite stehen
Infos zum Projekt.

Zum Beispiel:

Die Menschen können
auf der Internet-Seite lesen:
So können ältere Menschen gut wohnen.
In ihrer Wohnung.
Oder in ihrem Haus.
Und: So können sie lange zu Hause wohnen.

Damit ältere Menschen gut wohnen können:
Es gibt viel Hilfe in Deutschland.
Zum Beispiel:
Eine Haushalts-Hilfe.
Das heißt:
Jemand kommt zu ihnen nach Hause.
Und hilft ihnen.
Beim Waschen.
Oder beim Kochen.

Die Texte in Leichter Sprache hat das
Büro für Leichte Sprache Köln gemacht.

Hier geht es zur Internetseite Zuhause im Alter:
http://serviceportal-zuhause-im-alter.de/521.html

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.