Übung: Anschlag in Stockholm 2017

Aus Hurraki - Wörterbuch für Leichte Sprache
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der Anschlag in Stockholm 2017 ist am 7. April 2017 passiert.

Der Anschlag ist in Schweden passiert.

In der Stadt Stockholm.

In der Fuß·gänger·zone.


Ein Last·wagen ist in eine Menschen·menge gefahren.

Der Fahrer hat die Menschen absichtlich überfahren.

Dabei sind 4 Menschen gestorben.

Viele Menschen sind verletzt.


Bild gesucht


Gleiche Wörter[Bearbeiten]

Terroranschlag am 7. April 2017 in Stockholm

Anschlag in Stockholm am 7. April 2017


Genaue Erklärung[Bearbeiten]

Der Last·wagen hat Menschen in einem Fuß·gänger·bereich überfahren.

Den Last·wagen hat Rakhmat Akilow gefahren.

Er hat den Las·wagen vorher geklaut.


Rakhmat Akilow ist von der Polizei festgenommen.

Rakhmat Akilow kommt aus Usbekistan.

Er hat im Jahr 2014 ein Asyl·antrag für Schweden gemacht.


Warum der Anschlag in Stockholm passiert ist,

weiß die Polizei noch nicht genau.

Die Polizei versucht noch viel mehr heraus·zu·finden.


Viele sagen der Anschlag ist ein Terror·anschlag.

Und manche sagen die IS Gruppe hat den Anschlag gemacht.

Zur Hilfe Übersicht
Auf dem Bild ist Papier und ein Stift

Hilf mit! Prüfe den Text auf Leichte Sprache.

Du kannst über diesen Text diskutieren. Du kannst an dem Text mitschreiben. Wenn alles stimmt, kannst du diesen Hinweis löschen.