Abschiebung

Aus Hurraki - Wörterbuch für Leichte Sprache
Wechseln zu: Navigation, Suche
Alle Artikel zum überarbeiten zeigen

Der Artikel soll überarbeitet werden.

Weil jemand sagt:

- der Artikel ist keine Leichte Sprache

- oder weil Sachen im Artikel fehlen

- oder weil viele Fehler im Artikel sind

- oder weil viele schwere Sprache im Artikel steht


Du kannst an dem Text mitschreiben und ihn bearbeiten.

Wenn alles stimmt, kannst du diese Vorlage aus dem Artikel löschen.


Bei einer Abschiebung bringt man eine Person aus dem Land.

Die Person wird ab-geschoben,

wenn sie keine Staats-bürgerschaft vom Land hat.

Oder,

wenn sie keine Aufenthalts-erlaubnis hat.


Bild gesucht


Gleiche Wörter[Bearbeiten]

Ausschaffung

Schubwesen

Rückschaffung


Genaue Erklärung[Bearbeiten]

Eine Abschiebung ist ein Zwangs-mittel.

Das heißt,

man zwingt eine Person das Land zu verlassen.

Eine Abschiebung machen Länder,

weil eine Person kein Recht hat im Land zu sein.

Das Land wo die Person zurück soll,

muss zustimmen.


Beamte bringen die Person aus dem Land,

wenn die Person nicht freiwillig geht.

Bis das passiert können die Beamte die Person einsperren.

Die Person kommt in Abschiebe-haft.


Etwas Ähnliches wie eine Abschiebung ist eine Ausweisung.

Bei einer Ausweisung ist die Genehmigung abgelaufen.

Darum muss die Person das Land verlassen.

Zur Hilfe Übersicht
Auf dem Bild ist Papier und ein Stift

Hilf mit! Prüfe den Text auf Leichte Sprache.

Du kannst über diesen Text diskutieren. Du kannst an dem Text mitschreiben. Wenn alles stimmt, kannst du diesen Hinweis löschen.